Kess-erziehen Online-Angebote

Online Workshopbild

GOTT BERÜHRT?
In unserem Online-Seminar stellen wir die Fragen und Sehnsüchte, die Glückserfahrungen, Alltags-Rituale und ästhetischen Ansprüche von Eltern und Kindern in den Mittelpunkt. Von hier aus ergeben sich spannende Impulse für die Begleitung im Alltag, im Digitalen und in Liturgien. Mit inspirierenden Speakern und Workshopleiter*innen.
Fr., 22.01.2021 von 16:00 - 20:00 Uhr. Mehr hier

Weniger Stress. Mehr Freude.

Das Kind sehen - Soziale Grundbedürfnisse achten
Verhaltensweisen verstehen - angemessen reagieren
Kinder ermutigen - die Folgen des eigenen Tuns zumuten
Konflikte entschärfen - Probleme lösen
Selbständigkeit fördern - Kooperation entwickeln
Zu jeder Einheit gehören Informationen, kurze Übungen, Demonstrationen, Selbstreflexionen
Eltern von Kindern zwischen 3 und 10 Jahren
5 Abende, montags 19:30-21:45 Uhr, 25. Jan. bis 1. März 2021. Mehr hier

Kess erziehen "Abenteuer Pubertät"
Ein (online-)Kurs zur Stärkung im Erziehungsalltag und für mehr elterliche Gelassenheit.
Für Mütter und Väter von Kindern/Jugendlichen zwischen 11-16 Jahren.
5 Abende, montags 19:00-21:30 Uhr, 25. Jan. bis 1. März 2021. Mehr hier

KESS erziehen - Zwischen KiTa, Schule und Homeoffice
Dieses Online-Seminar gibt Einblicke und Hilfen aus dem Elternkurs Kess erziehen – weniger Stress mehr Freude. Es gibt die Möglichkeit der Selbstreflexion und des Austausches.
Eltern von Kindern zwischen 3 und 10 Jahren
5 Abende, mittwochs von 19:30-20:30 Uhr, 27. Januar bis 3. März 2021. Mehr hier

„Mut tut gut! Den Kindern das Leben zuMUTen“
Wie können Eltern heute ihr Kind ermutigen und somit Selbstbewusstsein
und Eigenverantwortung stärken? Wie wichtig sind Hürden und „Stolpersteine“, an denen die Kinder wachsen?
Wo brauchen Kinder Freiräume und Grenzen zur Orientierung?
Do., 28.01.2021 von 19:30-21:00 Uhr. Mehr hier

Durch das leben begleiten und Halt geben - für (werdende) Taufpat*innen
Wie kann ich im guten Kontakt bleiben mit meinem Patenkind, auch über Entfernung und wenn wir nicht verwandt sind? Wie kann ich mein Patenkind im Laufe seiner Biographie begleiten? Welche Haltung ist hilfreich? Wie kann ich dabei Impulse aus dem christlichen Glauben geben?
Fr., 29.01.21 von 18.30-21.30 Uhr. Mehr hier

Löwe/Adler/Chamäleon/Schildkröte - Welcher Typ Mama/Papa bin ich eigentlich?
Mein Mann erzieht ganz anders als ich. Im Kindergarten benimmt sich mein Kind ganz anders als zuhause. Möchten Sie wissen, warum das so ist, welcher Erziehungs-Typ Sie selbst sind?
Mo., 01.02.2021 von 19:30-21:00 Uhr. Mehr hier

Kess erziehen "Abenteuer Pubertät"
Ein (online-)Kurs zur Stärkung im Erziehungsalltag und für mehr elterliche Gelassenheit.
Für Mütter und Väter von Kindern/Jugendlichen zwischen 11-16 Jahren.
5 Abende, donnerstags 19:30-22:00 Uhr, 4. Febr. bis 4. März 2021. Mehr hier

Weniger Stress. Mehr Freude.
Wie schafft man es als Eltern, den Alltag zu meistern, ohne wahnsinnig zu werden? Was brauchen meine Kinder jetzt? Wie gehe ich mit diesen stressigen Situationen um? Wohin mit meiner Wut und meinem Ärger?
Das Kess-erziehen® Online-Seminar bietet Müttern und Vätern in dieser besonders herausfordernden Zeit Entlastung und hilfreiche Ideen.
Eltern von Kindern zwischen 3 und 10 Jahren
4 Abende, dienstags 19:30-21:45 Uhr, 23. Feb. bis 23. März 2021. Mehr hier

Weniger Stress. Mehr Freude.
Die Themen der fünf Einheiten:
Sich in das Kind hineinversetzten - soziale Grundbedürfnisse achten
Verhaltensweisen des Kindes verstehen - angemessen auf sein Verhalten reagieren
Kinder ermutigen - die Folgen des eigenen Handelns zumuten
Konflikte entschärfen - Probleme lösen
Selbstständigkeit fördern - Kooperation entwickeln
Eltern von Kindern zwischen 3 und 10 Jahren
5 Abende, dienstags 19:30-21:30 Uhr, 23. Feb. bis 23. März 2021. Mehr hier

Kess-erziehen. Abenteuer Pubertät
Die Themen der fünf Kurseinheiten:
Lebenswelten des Jugendlichen wahrnehmen - Beziehung gestalten
Konflikte entschärfen -  Position beziehen
Dem Jugendlichen das Leben zutrauen -  Halt geben
Einander ermutigen - Das positive Lebensgefühl stärken
Eigenständigkeit fördern - Die Ablösung mitgestalten
Für Mütter und Väter von Kindern/Jugendlichen zwischen 11-16 Jahren.
5 Abende, mittwochs 19:30-21:30 Uhr, 24. Febr. bis 24. März 2021. Mehr hier

Weniger Stress. Mehr Freude.
Eltern sein ist schön und manchmal auch ganz schön anstrengend. Sie fragen sich, wie Sie Ihre Kinder erziehen können, ohne sich in endlosen Auseinandersetzungen zu verstricken? Dann bietet Ihnen der Elternkurs eine Hilfe. Sie erhalten praktische Hilfen und Anregungen im Umgang mit Ihrem Kind: Mut machen, gemeinsam im Alltag handeln, Grenzen setzen und konsequent sein sind dabei wichtige Bausteine. 
Eltern von Kindern zwischen 3 und 10 Jahren
5 Abende, mittwochs 19:30-22:00 Uhr, 24. Febr. bis 24. März 2021. Mehr hier

„Trotz, Wutanfälle, Machtkämpfe! Was steckt dahinter… und jetzt?!“
Eltern fühlen sich oft provoziert und manchmal auch dem Verhalten ihres Kindes ausgeliefert. Was nicht selten folgt ist Stress, Ärger und Selbstzweifel. In diesem Online-Vortrag erhalten Sie einen „Blick hinter die Kulissen“ der kindlichen Gefühlswelt – AHA – Erlebnisse inklusive!
Eine wichtige Voraussetzung um das Kind besser zu verstehen und gelassener zu reagieren.
Do., 25.02.2021 von 19:30-21:00 Uhr. Mehr hier

"Was tun wenn´s kracht? Wie wichtig ist Streit für Kinder und was können Eltern?"
Oft rutschen Eltern schnell in die Rolle des „Polizisten“ und regeln die Streitigkeiten ihrer Kinder. Diesen wird (unbewusst) somit ein wichtiger Lernprozess im Umgang mit Konflikten vorenthalten. Welche Kompetenzen erlernen und üben Kinder im Streit? Wie können Eltern ihre Kinder dabei unterstützen?
Do., 18.03.2021 von 19:30-21:00 Uhr. Mehr hier

Kess erziehen "Abenteuer Pubertät"
Ein (online-)Kurs zur Stärkung im Erziehungsalltag und für mehr elterliche Gelassenheit.
Für Mütter und Väter von Kindern/Jugendlichen zwischen 11-16 Jahren.
7 Abende, freitags 17:00-19:30 Uhr, 26. März bis 14. Mai 2021. Mehr hier

Kess erziehen. Weniger Stress mehr Freude.
Der Alltag mit Kindern fordert Eltern jeden Tag aufs Neue heraus. Wie gelingt es, gelassen und respektvoll zu bleiben, auch wenn die Nerven blank liegen? Wie ermutigen wir unser Kind, damit es sich zu einer starken Persönlichkeit entwickelt? Wie setzen wir als Eltern Grenzen?
Eltern von Kindern zwischen 3 und 10 Jahren
5 Abende, mittwochs 19:30-21:30 Uhr, 14. April bis 12. Mai 2021. Mehr hier

Kess erziehen "Handicap"
Ein online-Kurs zur Stärkung im Erziehungsalltag und für mehr elterliche Gelassenheit.Für Mütter und Väter von Kindern mit Einschränkungen/Behinderungen zwischen 3-12 Jahren.
6 Abende, donnerstags 19:30-21:45 Uhr, 15. Apr. bis 27. Mai 2021. Mehr hier

Löwe/Adler/Chamäleon/Schildkröte - Welcher Typ Mama/Papa bin ich eigentlich?
Mein Mann erzieht ganz anders als ich. Im Kindergarten benimmt sich mein Kind ganz anders als zuhause. Möchten Sie wissen, warum das so ist, welcher Erziehungs-Typ Sie selbst sind?
Di., 27.04.2021 von 19:30-21:00 Uhr. Mehr hier

Kess-erziehen. Abenteuer Pubertät
Die Themen der fünf Kurseinheiten:
Lebenswelten des Jugendlichen wahrnehmen - Beziehung gestalten
Konflikte entschärfen -  Position beziehen
Dem Jugendlichen das Leben zutrauen -  Halt geben
Einander ermutigen - Das positive Lebensgefühl stärken
Eigenständigkeit fördern - Die Ablösung mitgestalten
Für Mütter und Väter von Kindern/Jugendlichen zwischen 11-16 Jahren.
5 Abende, dienstags 19:30-21:30 Uhr, 4. Mai bis 1. Juni 2021. Mehr hier

„Kinder lernen aus den Folgen“
Für Eltern, die ohne schimpfen und strafen erziehen wollen
Wenn du jetzt nicht sofort aufhörst, dann ... - ja was passiert dann? Folgt dann eine Strafe oder eine logische Konsequenz? Was ist der Unterschied und worauf sollte ich als Mama/Papa achten? Liebevoll und trotzdem konsequent sein – beides ist möglich.
Mi., 19.05.2021 von 19.30 – 21.30 Uhr. Mehr hier

„Kinder lernen aus den Folgen“
Für Eltern, die ohne schimpfen und strafen erziehen wollen
Wenn du jetzt nicht sofort aufhörst, dann ... - ja was passiert dann? Folgt dann eine Strafe oder eine logische Konsequenz? Was ist der Unterschied und worauf sollte ich als Mama/Papa achten?
Liebevoll und trotzdem konsequent sein – beides ist möglich.
Di., 08.06.2021 von 19.30 – 21.30 Uhr. Mehr hier

Kess erziehen - Allein/getrennt erziehen
Der Elternkurs für allein/getrennt Erziehende basiert in wesentlichen Teilen auf dem Konzept „Kess-erziehen: Weniger Stress. Mehr Freude“. Eigens berücksichtigt werden die Situation und Bedürfnisse von allein/getrennt Erziehenden; u.a. wird thematisiert, wie die für viele als schmerzhaft erlebte Situation ressourcenorientiert betrachtet, wie Kinder in ihrer Bewältigung der Situation unterstützt und die Wertschätzung dem anderen Elternteil gegenüber bewahrt oder gestärkt werden können.
Eltern von Kindern zwischen 3 und 11 Jahren
6 Abende, freitags 19:30-22:00 Uhr, 11. Juni bis 16. Juli 2021. Mehr hier

Die 7 Fallen in der Kindererziehung
Meckern, schimpfen, kritisieren ist eine von sieben Erziehungsfallen, in die Eltern gerne mal reintappen. Kinder miteinander vergleichen ist die zweite, Etikettieren der dritte Fallstrick in der Kindererziehung. Dabei spielt das Alter Ihres Kindes keine Rolle, denn es geht um die Frage, wie Sie als Mutter, Vater diese Fallen bewusst wahrnehmen und umgehen können.
Für Eltern, die selbst-bewusst erziehen wollen
Di., 29.06.2021 von 19.30-21.00 Uhr. Mehr hier